Fortführung der Notbetreuung

Die Schule wird die Schüler ab 25.5. teiweise beschulen. Informationen dazu erhalten die Eltern per Email.

Die Notgruppe wird fortgeführt.

Elternbrief 15.5.2020

Elternbrief 7.5.2020



Bitte melden Sie sich, wenn Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen möchten. Hier finden Sie die notwendigen Dokumente:
Anmeldung zur NotbetreuungAntrag auf Ausnahme vom Betreuungsverbotes des Schulträgers (RBK)

Weitere Informationen

Weitere aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite des Rheinisch-Bergischen-Kreis.


Wichtige Dokumente zum Download:


Elternbrief  30.4.2020

Elternbrief - Ostergrüße

Mittagsverpflegung

Elternbrief 24.4.2020

Elternbrief der Ministerin

Elternbrief 22.3.2020Elternbrief 16.3.2020

40 Jahre  Friedrich-Fröbel-Schule

Termine

Wir suchen noch freiwillige Helfer

Hier finden Sie weitere Informationen zum Schulprofil und hier gelangen Sie zum Kontaktformular

SELBSTVERSTÄNDLICH VERSCHIEDEN

Zur Zeit besuchen ca. 150 Kinder und Jugendliche unsere Schule. Ihnen ein möglichst selbstständiges Leben zu ermöglichen, ist unser Ziel. Die Schule soll ein Ort sein, an dem jedes Kind, jeder Jugendliche die Lernangebote und Unterstützung erfährt, die den jeweiligen Fähigkeiten und Bedürfnissen entspricht. Die individuelle Förderung steht dabei im Mittelpunkt. Unterstrichen wird dies durch unseren neuen Slogan: Selbstverständlich verschieden.

Mehr...

Unsere Schule ist Medienscoutschule

Wir als Schule freuen uns sehr das zweite mal das offizielle Medienscouts NRW Abzeichen erhalten zu haben. Das Abzeichen dient als eine Auszeichnung für Schulen, welche erfolgreiche Aktivitäten durch die Arbeit ihrer Medienscouts zu verzeichnen haben. Das Siegel gilt jeweils für ein Schuljahr und wird von der Landesanstalt für Medien NRW (LfM) verliehen.